Die Arbeit mit dem Programm “PaC-Prävention als Chance“ besteht nun schon seit dem 01.08.2014 in der Samtgemeinde Schwarmstedt. Ich möchte Ihnen hiermit einen kleinen Überblick geben, welche Maßnahmen in 2016 stattgefunden haben und welche Bausteine/Fortbildungen schon jetzt für das Jahr 2017 geplant sind.

Jahresrückblick 2016

Die Arbeit mit dem Programm "PaC-Prävention als Chance" besteht nun schon seit dem
01.08.2014 in der Samtgemeinde Schwarmstedt. Ich möchte Ihnen hiermit einen kleinen
Überblick geben, welche Maßnahmen in 2016 stattgefunden haben und welche
Bausteine/Fortbildungen schon jetzt für das Jahr 2017 geplant sind. Alle Fortbildungen waren
nur durch die finanzielle Unterstützung des Präventionsrates der Samtgemeinde Schwarmstedt,
dem Kreispräventionsrat Heidekreis, die Sparkasse Walsrode und durch die Stiftung der
„Avacon“ möglich. Vielen Dank dafür!

Januar 2016
- Beginn der Fortbildung „Coaching für Lehrkräfte“. Die Fortbildung umfasst 100 Std. und wird von einem Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten und einem ausgebildeten Lehrer über zwei Jahre angeboten. 15 Lehrkräfte aus Grund-, Förder-, und Kooperativen Gesamtschulen nehmen dieses Angebot mit großem Interesse an. Ende der Fortbildung: Oktober 2017.

Februar 2016
- KiTa-Leitungen trafen sich zu einem Fachgruppentreffen. Die Umsetzung des Bausteins „Coaching“ wurde geplant.

 

März 2016
- Der Präventionsrat veranstaltet in Kooperation mit dem Programm „PaC“ einen Fachvortrag von Thomas Rupf zum Thema „Der kleine Wutzwerg ist am Werk – Umgang mit kindlichen Aggressionen“. Der Uhlehof war mit 100 Zuhörern gefüllt.
- Die Grundschule und der Waldkindergarten Buchholz entscheiden sich für das Programm zur Gewaltprävention und soziales Lernen.
Mai 2016
- Die Grundschulleitungen trafen sich zu einem Fachgruppentreffen. Der Schwerpunkt „Soziales Lernen“ wurde gesetzt. Ein pädagogischer Elternabend für die 1. Klassen zu dem Thema „Gemeinschaftlich Schülerkonflikten begegnen“ wurde erarbeitet. Ein einheitliches Sozialtrainingsprogramm soll gefunden und im Jahr 2017 umgesetzt werden.
- Alle 3. und 4. Klassen der Grundschulen Buchholz, Bothmer, Lindwedel und Schwarmstedt nahmen an dem Programm der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück „Mein Körper
gehört mir“ zum Thema „Sexueller Missbrauch“ teil. Insgesamt wurden 200 Kinder zu diesem Thema sensibilisiert. Die Beratungsstelle „Wendepunkte“ wurde in der Nachbereitung mit einbezogen. Die Eltern wurden zuvor zu einem Elternabend eingeladen.

Das Theaterstück „Mein Körper gehört mir!“ wird in den Grundschulen in Havixbeck und Nottuln gezeigt.
Foto: Kreis Coesfeld

Juli 2016
- Alle KiTa-Leitungen und Stellvertretungen nahmen das Angebot „Coaching für KiTa-Leitungen“ an. Gemeinsam unter Kollegen wurde das pädagogische Handeln reflektiert, verschiedene Problemlösetechniken eingeübt, Handlungsalternativen für konkrete Herausforderungen aus dem KiTa-Alltag entwickelt und Möglichkeiten für einen geleiteten Fachaustausch geboten.

 

August 2016
- Ein Fachvortrag zum Thema „Gemeinschaftlich Schülerkonflikten begegnen – und die Konfliktfähigkeit der Schüler fördern“ fand in den Räumlichkeiten der Grundschule Schwarmstedt statt. Das gesamte Kollegium der Grundschule Buchholz und Bothmer sowie die neuen Kollegen der Grundschule Schwarmstedt nahmen diesen Termin wahr.
- Die Grundschule Bothmer wird PaC - Einrichtung. Somit sind alle Bildungseinrichtungen unter einem Dach.

August/September 2016
- In den 3. und 4. Klassen sowie in den 5/6 Klassen der Förderschule fand ein Projekt zum Thema „sexueller Missbrauch“ durch die Beratungsstelle Wendepunkte statt. Eine Nachbereitung von „Mein Körper gehört mir“ wurde mit aufgenommen.

September 2016
- Lehrkräfte nahmen an einer viertägigen Schnupperfortbildung eines Sozialtrainingsprogramms in Berenbostel teil. Das Interesse an diesem Programm wurde
geweckt. Die Grundschulen Buchholz, Bothmer und Schwarmstedt entschieden sich, dieses Programm an ihren Schulen umzusetzen. Ein Probetraining fand im Oktober dieses Jahres, in einer 4 Klasse statt. Im Frühjahr 2017 werden dazu die Lehrkräfte fortgebildet.
- Ein KiTa-Fachgruppentreffen fand statt. Gemeinsam wurden die nächsten Schwerpunkte für das Jahr 2017 gesetzt. Die KiTas nehmen sich für das Jahr 2017 vor, an dem Baustein „Soziales Lernen“ zu arbeiten. Zu diesem Thema wird es im Februar und April 2017 eine Fortbildung für ca. 20 Erzieher/innen geben. Außerdem wünschen sich die KiTa-Leitungen eine Weiterführung des Coachings.
- Die Arbeitsgruppe „Sexueller Missbrauch“ des Präventionsrates organisierte in Zusammenarbeit mit „PaC“ eine Lehrerfortbildung „Verdacht auf sexuellen Missbrauch“. Durchgeführt wurde diese von der Beratungsstelle „Wendepunkte“.
Oktober 2016
- Das erste Steuerungsgruppentreffen fand statt. Vertreter der einzelnen Fachgruppen, der Polizei, des Präventionsrates, der Gemeinde und derJugendhilfe trafen sich, um über die nächsten Maßnahmen abzustimmen, die vorhandenen Gelder zu verteilen und sich auszutauschen.
- Um die Produktivität und Kreativität der Fachkräfte zu erhalten und um den Fachkräften weiter die Möglichkeit zu geben, an ihrer professionellen Haltung zu arbeiten, wurde ein Coaching für 20 Erzieher/-innen angeboten.

November 2016
- der Präventionsrat organisierte einen Fachvortrag von Dr. Jan Uwe Rogge, berühmter Autor im Themenbereich Kinder und Erziehung, zum Thema „Wie ich rede, damit mein Kind zuhört
-Wie ich zuhöre damit mein Kind redet“. Mehr als 100 Zuhörer nahmen dieses Angebot an.


Dezember 2016
- Ein Präventionsprojekt von der Beratungsstelle „Wendepunkte“ zum Thema „Sexueller Missbrauch“ fand in den Klasse 7./8./9. der Förderschule „An der alten Leine“ statt.

 

Herzlichen Dank für das Engagement der Erzieher/-innen, Lehrkräften und anderen pädagogischen Mitarbeiter/-innen aus KiTa und Schule. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit im Jahr 2017.

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung. Weitere Informationen über „PaC“ und dem örtlichen Präventionsrat finden sie unter www.PaC-Schwarmstedt.de und www.schwarmstedt.de/joomla/index.php/buerger/sozialeskirchen/praeventionsrat.

 

25.06.2021

pac-aktuell-2021-06-19b PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 26.05.2021

mehr...

31.05.2021

pac-aktuell-2021-05-26-o PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 19.06.2021

mehr...

14.05.2021

pac-aktuell-2021-05-08 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 08.05.2021

mehr...

09.04.2021

pac-aktuell-2021-04-07 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 07.04.2021

mehr...

26.03.2021

pac-aktuell-2021-03-24 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 24.03.2021

mehr...

18.03.2021

pac-aktuell-2021-03-13 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 13.03.2021

mehr...

26.02.2021

pac-aktuell-2021-02-24 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 24.02.2021

mehr...

19.02.2021

pac-aktuell-2021-02-18 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 20.02.2021

mehr...

18.02.2021

pac-aktuell-2021-02-06 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 06.02.2021

mehr...

01.02.2021

pac-aktuell-2021-02 Taschengeld: Wann, warum und wie viel? - Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 28.01.2021

mehr...

18.01.2021

pac-aktuell-2021-01-17 Verein aus Schwarmstedt gewinnt den Jugend-Förderpreis 2020 des Autohauses Kahle - Artikel aus dem Wochenspiegel am Sonntag vom 17.01.2021

mehr...

11.01.2021

pac-aktuell-2021-01 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 07.01.2021

mehr...

28.12.2020

aktuell-2020-rueck Seit 2014 setzt die Samtgemeinde Schwarmstedt das Programm (die Strategie) „PaC“ (Prävention als Chance) um. In einem gut funktionierenden Netzwerk arbeiten Vertreter der Polizei, des Präventionsrat, der Pestalozzistiftung, aller Schwarmstedter Schulen und Kindertagesstätten seit sechs Jahren Hand in Hand.

mehr...

21.12.2020

pac-aktuell-2020-12 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 17.12.2020

mehr...

30.11.2020

pac-aktuell-2020-11 Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 26.11.2020

mehr...

25.09.2020

pac-aktuell-2020-10-hausaufgaben Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 17.09.2020

mehr...

04.09.2020

pac-aktuell-2020-09-motivation Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 02.09.2020

mehr...

14.08.2020

pac-aktuell-2020-08-mobiltelefon Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 12.08.2020

mehr...

31.07.2020

pac-aktuell-2020-07-konflikte Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 29.07.2020

mehr...

16.07.2020

pac-aktuell-2020-07-trotzphase Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau vom 15.07.2020

mehr...

12.06.2020

aktuelles-2020-06-presse Aufmerksame Zeitungsleser wissen, dass der Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt e.V. sehr aktiv ist und in der Regel monatlich mit Vorträgen, Fortbildungen und KITA- und Schulprojekten von sich hören lässt. Jetzt mussten der Vortrag mit Moritz Becker von smiley e.V. zum Thema Mediennutzung und der Vortrag mit Thomas Grüner, auf den sich so viele gefreut haben, abgesagt werden.

mehr...

07.05.2020

aktuelles-2020-05-malwettbewerb Der Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt e.V. veranstaltet einen Malwettbewerb für Kinder und Jugendliche von 3-16 Jahren In Zusammenarbeit mit „Prävention als Chance“ und dem „Familien- und Kinderservice“ der Pestalozzi-Stiftung zum Thema Bleibt STARK

mehr...

06.04.2020

pac-aktuell-2020-03-erlebnistag Gemeinsam Kräfte messen, aber mit Respekt - Eltern-Kind-Erlebnistag der Samtgemeinde wurde gut angenommen

mehr...

12.03.2020

pac-aktuell-2020-02-rundschau Der Brief mit der Überschrift „Mein Körper gehört mir“ - Einladung zum Präsentationsabend im Uhle Hof“ ging an alle Eltern und Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen in der Samtgemeinde Schwarmstedt

mehr...

Nach Oben
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.